Unterwegs mit Jesus (Evangelien)

Jesus, ein ganz normaler Junge. Was sein frühes Leben geprägt hat, erfahren wir in dieser Predigt, dem Auftakt zur Reihe „Unterwegs mit Jesus“.
Die erste richtig große Station im Leben von Jesus war seine Taufe. Wie wichtig sie ihm war und was sie auch für uns bedeutet, erklärt Uwe in Teil 2 von „Unterwegs mit Jesus“.
Unterwegs mit Jesus – in der Wüste! Im Teil 3 geht es darum, dass auch Wüstenzeiten zum Leben gehören – und was wir Versuchungen an unserem Glauben entgegensetzen können!
Im zweiten Teil über Versuchungen spricht Uwe über Vertrauen in Gott und unsere Verantwortung.
Der engste Kreis der Jünger: Eine explosive Mischung aus ganz normalen Leuten – zusammengeschweißt durch Jesus. Was er sie im und als Team lehrt und warum wir das brauchen, erfahren wir in Teil 5 der Reihe „Unterwegs mit Jesus“.
Jesus startet seinen Dienst in der Öffentlichkeit direkt mal bei einer feuchtfröhlichen Feier.
In dem Bericht über die Heilung eines Aussätzigen begegnet und ein Jesus voller Barmherzigkeit und Erbarmen.
Freundschaft, Glaube und eine krasse Aktion ermöglichen ein Wunder. Während die einen eine theologische Diskussion starten, bekommt ein Gelähmter mehr als nur seine Gesundheit geschenkt.
Zum Auftakt der Minireihe „Die Botschaft“ geht es um die „Geistlich Armen“ und die Trauenden, denen Jesus gleich zu Beginn seiner berühmten Bergpredigt mehr als ermutigende Zusagen macht.
Jesu Botschaft stellt diese Welt wieder auf die Füße – und seine Nachfolger stellen sie auf den Kopf, wenn sie für die Gerechtigkeit von Gottes Reich kämpfen!